Individuelles & Reparaturen

  • Du willst ein Erbstück restaurieren lassen?
  • Du willst dein eigenes Holz für einen Griff verwenden?
  • Du willst einem Messer deine persönliche Note verleihen?
  • Du willst ein exklusives Geschenk anfertigen lassen?
  • Du willst einen RFID-Chip unsichtbar im Messergriff integrieren?
  • Oder du hast andere Wünsche und Fragen rund ums Messer?

Dann melde dich über servus@messermacher.de bei mir – ich helfe gern.

 

Dieser Messergriff ist ein Erbstück und circa 100 Jahre alt. Der Griff wurde im 1. Weltkrieg geschnitzt, jedoch wurde das Messer nicht fertiggestellt.
Ich durfte es im Auftrag eines Kunden komplettieren. Eine Ehre für mich – vielen Dank!

Griff abgebrochen, Klinge kaputt? Ein hochwertiges Messer muss man trotzdem nicht gleich in den Müll werfen. Ich biete einen Reparaturservice für Messer an. Sende mir einfach Fotos oder komm’ nach Absprache mit deinem „Patienten“ vorbei.

 

Der Griff dieses „Lieblings-Brotzeitmessers“ war verschlissen. Ich habe im Kundenauftrag neue Griffschalen aus Walnussholz mit Messingnieten montiert.

Dieses Bajonett aus dem 2. Weltkrieg ist ein Erbstück und durfte von mir aufgearbeitet werden.

Der Rost wurde entfernt, das Holz gereinigt und geölt, die Spitze war abgebrochen und verbogen.

Nun ist eine wunderschöne Patina zu sehen, die eine Geschichte erzählt. Zudem wurde eine Lederscheide zur Aufbewahrung genäht, natürlich aus echtem Rindsleder aus Bayern, die Sattlernaht wurde per Hand gestochen.

Messermacher in der Presse

Neu und scharf!

Aktuelle Messermacher-Videos und Pressemeldungen rund um die Messermacherei kannst du auf meiner neuen Presse- und TV-Seite entdecken.

Zu Presse & TV
Messermacher im TV

Schneidiger Newsletter

Hier anmelden für Infos und News zu meinen Kursen und Produkten.