Messermachkurs

700 

Schritt für Schritt zum ganz persönlichen Meisterwerk: Innerhalb von zwei Tagen gestaltest und erschaffst du dein eigenes Messer. Nach einer kurzen Sicherheitseinweisung entwerfen wir zusammen dein Wunschmesser. Wir beginnen mit einer Skizze deiner Vorstellung oder orientieren uns an einem meiner Modelle. Wir definieren den Zweck des Messers und wählen zusammen die passenden Materialien aus. Anschließend geht es los: Du schneidest, schleifst, bohrst und feilst deine Klinge mit deinen Händen, dabei lernst du, worauf du achten musst. Wenn sie dir gefällt, härten wir deine Klinge gemeinsam in meinem Härteofen, je nach Stahl bei über 1000°C. Hier zeige ich dir das verzugsfreie Härten und Anlassen der Messerklinge. Das Härten ist das Tagesziel am 1. Tag!

Nach dem Härten befreist du die Klinge von der Zunderschicht und gibst ihr das finale Finish, mit einer Körnung von 600 oder mehr. Bei Damaststahl muss die Klinge geätzt werden, um das Muster im Stahl freizulegen. Dann gestaltest du deinen Messergriff. Hier hast du die Qual der Wahl aus über 50 verschiedenen Materialien. Anschließend fügst du die Teile passgenau zusammen. Wenn du möchtest, können wir dein Messer individuell gravieren – zum Beispiel mit deinem Namen oder einem Symbol. Natürlich bleibe ich die gesamte Zeit an deiner Seite und unterstütze dich bei jedem Arbeitsschritt. Am Ende machen wir dein Messer so scharf, dass du dich damit rasieren kannst!

Auf einen Blick:

  • Dauer: 2 Tage (8-18 Uhr inkl. Kaffee- und Mittagspause)
  • Max. 4 Teilnehmer pro Kurs
  • Exklusiv-Kurs mit nur 1 Teilnehmer auf Anfrage möglich
  • Materialkosten für ein gesamtes Messer ohne Damast beginnen bei ca. 70 Euro
  • Im Preis sind alle Betriebsmittel und die Getränke inklusive.
  • Schutzbrille und Handschuhe bitte mitnehmen, falls vorhanden.
  • Besondere Vorkenntnisse sind nicht notwendig.
  • Anmeldung über Kontaktformular oder telefonisch
  • GUTSCHEIN erhältlich
Kategorie: